... News | Home | Impressum | Kontakt | Danke | Gelistet bei | Link zu mir

  
   
HOME » Faq » FAQ - DesktopOK

«««« FAQ 13 VON 20 »»»»

Wie kann man das Programm schneller zu Tray minimieren?


Exit-Button = Programm-Ende
Schliessen = minimieren zu Tray!
Ist es bei dir nicht so?


Kleiner Tipp zu Windows-7:
Der Infobereich befindet sich standardmäßig auf der rechten Seite der Taskleiste und enthält Programmsymbole, was was allerdings in Windows-7 verwirrend ist, dass in dem Infobereich (To-Tray) der Win-7 Taskleiste nicht alle Programmsymbole angezeigt werden.
Siehe:
.... Hilfe, es fehlen einige Symbole im Infobereich der Windows-7 Taskleiste?



FAQ 13: Aktualisiert am: 7 Februar 2014 13:05



Das Freeware Programm DesktopOK ist geeignet für Microsoft Windows :
Servers 2000, 2003, Server 2008, 2012 Windows XP, Vista, Windows 7, Windows-8, Windows 8.1 / x64 und x86 (x32)
FAQ: DesktopOK
8. Kann man die Desktop Symbole anordnen, speichern und auf andere Rechner übertragen?
9. Immer im Windows Infobereich starten, geht das?
10. Einstellen, daß es mit Windows startet und die Icon´s wiederherstellt werden?
11. Kann DesktopOK die Bildschirmauflösung beider Bildschirme in der Überschrift verwenden?
12. Kann DesktopOK in der Firma ohne Adminrechte das Symbol-Layout speichern?
13. Wie kann man das Programm schneller zu Tray minimieren? ***
14. Die Desktop Symbole-Anordnung wird nicht mehr wiederhergestellt!
15. To-Tray über das Schließen-Button funktioniert nicht mehr?
16. Andere Fenster im To-Tray Bereich über Rechtsklick auf das Schließen-Button!
17. Kann man DesktopOK immer minimiert im Info-Bereich starten lassen?
18. Wie kann ich DesktopOK entfernen, bzw. deinstallieren?

»»

  DesktopOK FAQ-INDEX

»»

  Meine Frage ist leider nicht dabei
Direkt zu FAQ:
# WinBin2Iso # Q-DIR # DirPrintOK # FingerWeg # LauschAngriff # DesktopOK # FavoritenFreund # Windows-7 # Windows-8 # Windows-Vista # Windows-Server-2008 # System-Allgemein # SoftwareOK # Internet # NewFileTime # Windows-Console # Windows-XP # Dateisystem # DIES-UND-DAS # Windows-9 # ExperienceIndexOK # Run-Command # NonCompressibleFiles # MultiClipBoardSlots # PointerStick # Windows-CPP-und-C # Microsoft-Office # GetWindowText # TheAeroClock # Externe-Downloads # AlwaysMouseWheel # Windows-10 # Einsteiger # LTK # OneLoupe # DontSleep # ProcessKO # IsMyHdOK # QuickTextPaste # WinScan2PDF # MeinPlatz # SicherLoeschen # FontViewOK # TraceRouteOK # Android # StressMyPC # Samsung-Galaxy # Glossar # WinBin2Iso
Gestellte Fragen zu dieser Antwort:
  1. Das ist ja ein nettes kleines Tool und funktioniert im Gensatz zu dem bisher von mir genutzten Iconoid auch mit Win7-64bit. Vorschlag: Rechts oben hast du einen Exit-Button. Der ist nach meiner Ansicht ueberfluessig, den direkt darueber ist der Schliessen-Button für das Fenster von Windows. Zwei Button sind doch einer zu viel. Daher schlage ich vor, deinen Exit-Button zu einem Exit-to-Tray-Button zu machen. Dann kann man schneller das Programm zum Tray minimieren als es jetzt ueber das Dropdown-Menue moeglich ist.
  2. Alle anderen Programme werden beendet, wenn man "Schliessen" waehlt. Deswegen habe ich das nicht ausprobiert, denn ich wollte das Programm nicht beenden, sondern nur zum Tray minimieren. Und da ich "To-Tray" im Drop-Down-Menue fand, kam ich nicht auf die Idee, es woanders zu suchen.

    Ohne besserwisserisch sein zu wollen: die ueblichen Konventionen von Windows sehen vor, mit "Schliessen" (Systemmenue im Programm-Icon links oben im Fenster) und mit dem "Schliessen"-Button (X-Button rechts oben im Fenster) und mit [ALT][F4] ein Programm zu beenden. Um es zum Tray zu minimieren solltest du vielleicht doch einen anderen, verstaendlicheren Weg verwenden.

    Ich werde jetzt "To-Tray" durch einen Doppelklick auf das Programm-Icon links oben im Fenster bewirken. Das geht schnell, so wie man es von einem netten kleinen Programm erwartet.

    Danke fuer die schnelle Antwort. Da helfe ich gerne mit meiner gut gemeinten Kritik und mit Vorschlaegen.

    Antwort: Ja, ich weiß Aber viele Desktop-Tools verwenden Schließen[Alt+F4] für To-Tray. Aus dem Grund habe ich auch "Exit" betont. Zuvor haben sich viele Anwender beschwert, daß beim Schließen DesktopOK geschlossen wird und nicht To-Tray geht. Wie man es dreht und wendet :-) . Auf 100% glücklich kommt man halt nie.
    Mach ich aber anpassbar!


    Das finde ich super, danke. Dann passt es auch zu deinen anderen Programmen.
Keywords: desktopok, programm, schneller, tray, minimieren, Fragen, Antworten, Software




    



Partnerseite:
Gastgeschenke-Online

Quick-Link's :Sicher LöschenLauschAngriffDatenschutzbeauftragteUhr zum Stoppen der Zeit
Home | Danke | Kontakt | Link | FAQ | eBlog | English-AV | Impressum | Translate | PayPal | PAD-s
 © 2016 by Nenad Hrg softwareok.desoftwareok.comsoftwareok.eu
0.062
Schnelles Killen der laufenden und hängenden Prozesse! // ProcessKO mit den Lieblings-KO's! // Windows-7 ohne Internet Explorer! // Favorit Desktop Icon Layout // Desktop-Icons speichern // Icon Layout Favorit für Ihr Windows Desktop // Ordnung am Desktop //