... News | Home | Impressum | Kontakt | Danke | Gelistet bei | Link zu mir

  
   
HOME » Faq » FAQ - DirPrintOK

«««« FAQ 06 VON 11 »»»»

Wie kann ich die Spalten für den Verzeichnisausdruck auswählen?


(Bild-1) Spaltenauswahl für den
Ordner/Verzeichnisbaum Ausdruck über das Menü

Spaltenauswahl über das Menü für den Verzeichnisausdruck

Die zu druckenden Spalten für den Verzeichnisausdruck kann man in DirPrintOK ähnlich wie im Systemdateimanager MS-Explorer auswählen.

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Spaltenkopf in der Verzeichnisansicht (Bild-1).

Hier können Sie direkt über das Menü die zu druckenden Spalten auswählen.

Wenn Sie die Spalten über das Menü anwählen, erscheinen diese genau an der Stelle, an der Sie den Maus-Rechtsklick ausgeführt haben (Bild-1).

Wenn Sie jedoch mehrere Spalten verschieben, positionieren und auswählen wollen, ist das Spaltenauswahldialogfeld (Bild-2) in DirPrintOK die richtige Wahl.

(Bild-2) Spaltenauswahldialog für den Ordnerausdruck
Spaltenauswahldialog für den Ordnerausdruck


Hier kann man bequem die Spaltenauswahl für den Ordnerausdruck treffen.

Im linken Listenfeld sind die noch verfügbaren Spalten und im rechten die Spalten(Dateidetails), die gerade für den Ordner-Ausdruck verwendet werden sollen.



Natürlich kann es zu zeitaufwendiger Spaltenanpassung kommen, da die Dateidetails in den Betriebssystemen immer mehr werden. Um oft verwendete Spalteneinstellungen nicht immer wieder vornehmen zu müssen, können diese gespeichert werden, für mehr Infos : .... hier klicken





Begriffe:
Dateilisten = Listenansicht = Listenfeldansicht
Verzeichnisbaum = Ordnerstruktur = Verzeichnistree
Ordnerausaudruck = Verzeichnisaudruck



Info:
Das Spaltenauswahldialogfeld in DirPrintOK können Sie über die Toolbar aufrufen, oder über den Menüpunkt "Treelist">>"Spalten anpassen". Sie können Spalteneinstellungen über das Treelist- oder Spaltenkopfkontextmenü vornehmen: Menüpunkt "Spalten">>"Aktuelle Speichern".


FAQ 6: Aktualisiert am: 7 Februar 2014 13:26



Das Freeware Programm DirPrintOK ist geeignet für Microsoft Windows :
Servers 2000, 2003, Server 2008, 2012 Windows XP, Vista, Windows 7, Windows-8, Windows 8.1 / x64 und x86 (x32)
FAQ: DirPrintOK
1. Beim Ausdruck die Schrift verkleinern, damit mehr vom Verzeichnisbaum auf die Seite passt?
2. Wie kann ich Drucker oder die Seite beim Verzeichnis Ausdruck einrichten?
3. Kann ich beim Ordnerinhalte-Ausdruck bestimmte Dateitypen filtern?
4. Wie kann ich nur die Verzeichnis-/Ordnerstruktur drucken?
5. Kann ich alle Listen und Ordnerinhalte drucken?
6. Wie kann ich die Spalten für den Verzeichnisausdruck auswählen? ***
7. Wie kann ich die Spalten für den Ordnerausaudruck speichern,bzw laden?
8. Wie kann ich die Explorer Dateiliste für Excel exportieren?
9. Wie kann ich einen Ordner mit vielen Unterordner darstellen?
10. Heftrand mit ca 2cm Breite, bzw. nicht bedruckter Rand, wo ich den Ausdruck zum Abheften lochen kann?
11. Beim Filtern kann auch kein Pfad mit angegeben werden!

»»

  DirPrintOK FAQ-INDEX

»»

  Meine Frage ist leider nicht dabei
Direkt zu FAQ:
# WinBin2Iso # Q-DIR # DirPrintOK # FingerWeg # LauschAngriff # DesktopOK # FavoritenFreund # Windows-7 # Windows-8 # Windows-Vista # Windows-Server-2008 # System-Allgemein # SoftwareOK # Internet # NewFileTime # Windows-Console # Windows-XP # Dateisystem # DIES-UND-DAS # Windows-9 # ExperienceIndexOK # Run-Command # NonCompressibleFiles # PointerStick # Windows-CPP-und-C # Microsoft-Office # GetWindowText # TheAeroClock # Externe-Downloads # AlwaysMouseWheel # Windows-10 # Einsteiger # LTK # OneLoupe # DontSleep # ProcessKO # IsMyHdOK # QuickTextPaste # WinScan2PDF # MeinPlatz # SicherLoeschen # FontViewOK # TraceRouteOK # Android # StressMyPC # Samsung-Galaxy # Glossar # WinBin2Iso
Gestellte Fragen zu dieser Antwort:
  1. Sorry, ich hab bei meiner Mail vergessen das Programm anzugeben. Es ist DirPrintOK. Ich wollte nämlich bei den Angaben für die Programme (Größe, Typ, etc.) die Spaltenansicht verändern, um das, was ich brauche auf eine Seite zu drucken. Spalten wie z. B. "geändert am" kann man sicher ganz ausblenden. Das funktioniert über die Symbolleiste bestimmt, aber ich weiß nicht wie. Sie haben sicher eine genauere Beschreibung Ihrer Funktionstasten im Programm. Danke für die Software die sie für Microsofts Windows als Freeware freigegeben haben!
  2. Wie kann ich beim Ordner drucken die Spalten auswählen bzw Daten informationen ?
Keywords: dirprintok, spalten, verzeichnisausdruck, auswählen, Fragen, Antworten, Software




    



Partnerseite:
Gastgeschenke-Online

Quick-Link's :VerschiebenDruckenkann nicht gelöscht werdenSicher LöschenLauschAngriff
Home | Danke | Kontakt | Link | FAQ | eBlog | English-AV | Impressum | Translate | PayPal | PAD-s
 © 2016 by Nenad Hrg softwareok.desoftwareok.comsoftwareok.eu
0.046
Stress deinen LCD/TFT // Win7 FAQ // Windows-8 Faq // Suche nach verlorenem Festplattenplatz? // PDF-s in der Vorschau betrachten? // Entsperret Dateien & Verzeichnise um sie zu löschen // Korrekturen an der Datei-/Ordnererstellzeit //