... News | Home | Impressum | Kontakt | Danke | Gelistet bei | Link zu mir

  
   
HOME » Faq » FAQ - Windows-7 »  ««« FAQ 134 VON 261 »»»

Hilfe, die Grafikkarte hat 1 GB Grafikspeicher und hat mir bei Win-7 noch 2 weitere GB vom Arbeitsspeicher geklaut?


Recht verwirrend ist es mit dem Grafikspeicher unter Windows-7, hier die Grafik-, bzw. Arbeitsspeicher-Erklärung für das Windows 7/Server 2008!



(Bild-1) Insgesamt
verfügbarer Grafikspeicher!
Insgesamt verfuegbarer Grafikspeicher
Also, der "Insgesamt verfügbarer Grafikspeicher"
(Bild-1) bedeutet nicht, dass der Speicher schon im Einsatz ist, oder reserviert ist. Es ist nur ein theoretischer Wert, der als Grafikkartenspeicher eingesetzt werden kann.


Aber auch nur dann, wenn dieser wirklich zu dem Zeitpunkt verfügbar ist. In der Regel wird aber dieser bei normalem Betrieb von Windows-7, wie auch bei Vista nicht benötigt. Dieser "verfügbarer Grafikspeicher" kommt erst dann zum Einsatz, wenn neueste Spiele zum Einsatz kommen.


Also, falls mal der Dedizierte Speicher aufgebraucht ist, wird erst der restliche "verfügbare Grafikspeicher" benutzt (Arbeitsspeicher). Der Eintrag in den Eigenschaften ist recht verwirrend.
Es ist aber nicht so, dass Ihre Grafikkarte sich sinnlos im Hauptspeicher breit macht, bevor sie den eigenen Grafikkartenspeicher nutzt.


Rufen Sie einfach den Taskmanager auf. Mit der Tastenkombination [STRG+UMSCHALTEN+ESC] wird der Win-7 Taskmanager (Bild-2) direkt aufgerufen. Hier können Sie auch den tatsächlich verbrauchten, bzw. verwendeten Arbeitsspeicher erkennen (Physikaler Speicher).
(Bild-2) Physikaler Speicher Windows-7
 Physikaler Speicher Windows-7


FAQ 134: Aktualisiert am: 2 November 2013 22:58

Ähnliche Fragen und Antworten im Faq

 Welche Grafikkarte brauch ich für Win-7 Aero?
 Kann ich den Windows-XP Explorer.exe in Win-7 verwenden?
 Wie kann ich in Win-7 die Benutzerkontensteuerung einstellen, bzw. die Benachrichtigungshäufigkeit bei Programmen?
 Hilfe, meine Programme werden von Windows geschlossen?
 Win-7 nutzt angeblich auch die Grafikkarte, um irgendwelche Prozesse zwischenzuspeichern?
 Die Versionsnummer vom Betriebssystem Win-7 will ich am Desktop nicht sehen (ausblenden)!
 Die Taskleiste (Superbar) in Win-7 macht mich verrückt!
 Win-7 32-Bit auf x64 (64-Bit) aktualisieren (upgraden). Geht das?
 Ist es möglich aus dem Win-7 Explorer die häufig verwendeten Ordner zu entfernen?
 Was ist der wesentliche Unterschied zwischen Win-7 Ultimate und Win-7 Professional?
 Mit dem Stress-Test nur die Grafikkarte belasten, wie?
 Kann ich den Win-7 Release Kandidaten für immer nutzten?
 Hilfe, in Windows-7 wird in der Statusleiste die Dateigröße nicht angezeigt?

... Meine Frage ist leider nicht dabei


Direkt zu FAQ:
# Q-DIR # WinScan2PDF # DontSleep # DesktopOK # Windows-10 # Windows-8 # Windows-7 # Windows-Vista # Windows-Server-2008 # System-Allgemein # DirPrintOK # SoftwareOK # Internet # NewFileTime # Windows-Console # Windows-XP # Dateisystem # DIES-UND-DAS # FavoritenFreund # FingerWeg # Windows-9 # ExperienceIndexOK # Run-Command # NonCompressibleFiles # MultiClipBoardSlots # PointerStick # Windows-CPP-und-C # DesktopSnowOK # LauschAngriff # Microsoft-Office # GetWindowText # TheAeroClock # ThisIsMyFile # Externe-Downloads # AlwaysMouseWheel # Einsteiger # LTK # OneLoupe # ProcessKO # IsMyHdOK # QuickTextPaste # MeinPlatz # SicherLoeschen # FontViewOK # TraceRouteOK # Android # StressMyPC # Samsung-Galaxy # Glossar # WinBin2Iso
Gestellte Fragen zu dieser Antwort:
  1. Mit eigenem grafikspeicher?
  2. Mehr speicher der grafikkarte zuordnen windows 8.1?
  3. Windows 7 ordner grafikspeicher voll?
  4. Ja, und auch in der NVidia-eigenen "Systemsteuerung" werden 2 GB als "vom Sytem zur Verfügung gestellter Speicher" angezeigt. Aber eben nur angezeigt, ÄNDERN kann ich es dort nicht. Aber wo dann?
    Antwort: Ich hoffe wir reden nicht aneinander vorbei. Ich habe es mal ge-Faq-t!
  5. Hallo, mein Problem ist nicht unbdingt Win7-spezifisch: Ich habe seit kurzem einen neuen Laptop (Toshiba) dessen BIOS keine Einstellungen zum "shared memory" der Grafikkarte anbietet, d. h. keine Einträge zu "periperals" oder "graphics adapter" - nichts... In der Systemsteuerung von Windows 7 (64-bit) und in den Einstellungen der Grafikkarte (NVidia GeForce GT 330M) ist ebenso nichts zu finden. Jetzt läuft mein PC ständig mit eigentlich nur 2 GB Memory, während die Grafikkarte 1 GB eigenen (was ausreichen sollte, keine Spiele) plus 2 GB "geklautem" Systemspeicher läuft. Weißt du Rat?
    Antwort: Ist es auch wirklich der Arbeitsspeicher? Hat die GT 330M nicht 1GB eigenen?
  6. Nvidia grafikkarte nutzt systemspeicher?
  7. Ich hatte schon die Befürchtung, ich müsste jetzt meinen Arbeitsspeicher aufrüsten, bis die Grafikkarte "satt" ist. Danke!
  8. Arbeitsspeicher als grafikspeicher?
  9. Neuster grafikspeicher?
  10. Windows 7 grafikkarte 1 gb pci?
  11. Wie dell grafikkartenspeicher anpassen?
  12. Arbeitsspeicher ist 1 gigabyte zu grafikkartenspeicher geworden?
  13. Laut Windows werden nur 128 mb dedizierter Speicher genutzt?
  14. Ja, die Grafikkarte hat 1 GB eigenen Speicher, aber sie nimmt sich - ohne dass ich das abstellen könnte - noch fast 2 GB Systemspeicher. Wo (wenn nicht im BIOS) kann man das abstellen/ändern? Hast du eine Idee?
    Antwort: Also, bei dir werden im Taskmanager auch die 2GB als belegt angezeigt. Taskmanager=STRG+UMSCH.+ESC Registerkarte "Leistung"
Keywords: windows, sieben, hilfe, grafikkarte, grafikspeicher, win-7, noch, weitere, arbeitsspeicher, geklaut, Fragen, Antworten, Software




    



Partnerseite:
Gastgeschenke-Online

Quick-Link's : ohne Internet-Explorer Unter die Lupe Das Kleingedruckte FingerWeg Desktop Ordnung
Home | Danke | Kontakt | Link | FAQ | eBlog | English-AV | Impressum | Translate | PayPal | PAD-s
 © 2017 by Nenad Hrg softwareok.desoftwareok.comsoftwareok.eu
0.062
Windows-7 ohne Internet Explorer! // Favorit Desktop Icon Layout // Desktop-Icons speichern // Icon Layout Favorit für Ihr Windows Desktop // Ordnung am Desktop // Desktop Icon Manager // Wie kann ich FTP-Ordner öffnen durchsuchen mit Q-DIR? //