... News | Home | Impressum | Kontakt | Danke | Gelistet bei | Link zu mir

  
   
HOME » Faq » FAQ - StressMyPC

«««« FAQ 02 VON 04 »»»»

Ist es als Belastungstest bei übertakteter Grafikkarte geeignet (GPU, Absturz)?


StressMyPC ist als Belastungstest bei übertakteter Grafikkarte geeignet, um die GPU zum Abstürzen zu bringen, falls die eingestellte Frequenz zu hoch ist!



Man muss die übertaktete Grafikkarte mit keinen extremen Spielen testen, oder sonstigen Software belasten, um diese zum Absturz zu bringen!

In der Regel lässt sich jede Grafikkarte um 10% bis 20% übertakten!

Wenn die Grafikkarte für die neu eingestellte Frequenz nicht geeignet ist, kommt es nach circa 10 Sekunden Belastung durch StressMyPC beim aktivierten Paint-Stress zum Absturz der Grafikkarte! Das Betriebssystem muss dann neu gestartet werden!

Bei neuen Grafikkarten gibt es eine Schutzvorrichtung und diese stellen automatisch die Standard Frequenz ein!

Beim Testen deaktivieren Sie den Test der CPU und der HD! ( ... siehe Bild-1 Pfeil-3) und aktivieren nur den Paint-Stress
( ... siehe Bild-1 Pfeil-2)  und starten den Stresstest ( ... siehe Bild-1 Pfeil-1). Ebenso ist es wichtig, dass das Fenster von StressMyPC maximiert ist, also den ganzen Bildschirm  füllt :-)!

Inhalt:
1.) ... Neustart des PC´s beim Absturz, bzw.einfrieren der Grafikkarte!
2.) ... Neustart des Laptops bei übertakten der Grafikkarte!
3.) ... Was sollte ich beachten beim Übertakten!

(Bild-1) Belastungstest übertaktete Grafikkarte!
Belastungstest Übertaktete Grafikkarte!


1.) Neustart des PC´s beim Absturz, bzw. einfrieren der Grafikkarte!

Wenn der Bildschirm einfriert, dann am Besten neu starten durch die Reset-Taste am PC oder Notebook.

Wenn diese am PC oder Notebook nicht vorhanden ist, drücken Sie den Ausschaltknopf und halten Sie diesen 3 bis 7 Sekunden gedrückt. Dann wird der Computer ebenfalls neu gestartet.

Wenn nicht, müssen Sie den Netzschalter am Rechner betätigen oder komplett den Stromstecker ziehen und danach wieder einstecken. Am Besten 1 Minute warten! 

2.) Neustart des Laptops bei übertakten der Grafikkarte!

Beim Notebook, oder dem Laptop ist es die selbe Prozedur, wie am PC, nur dass beim letzten Schritt auch der Akku herausgezogen werden muss. Oder Sie warten bis der Akku leer läuft. (: 1-2 Stunden :)

3.) Was sollte ich beachten beim Übertakten!

1. Rentiert sich das Übertakten?
In der Regel nicht, die 15 % machen sich doch nicht so bemerkbar, wie man sich das erhofft! Denn die Gesamtleistung bezieht sich natürlich auf das gesamte System, wenn man z.B. die Grafikkarte um 15% übertaktet hat, hat man nicht immer 15% mehr Performanze, in der Regel ist es die Hälfte , denn der Rest des Computers ist noch immer der selbe, vor allem die CPU :-) ! 

2. Beim Übertakten der Grafikkarte erhöhen Sie die Frequenz immer um 5%, bis es zum Absturz kommt, danach stellen Sie die Frequenz  wieder auf die zuletzt funktionierende ein!

Z.B. : Der Absturz der Grafikkarte war bei 125 %, dann auf 120 % stellen! 

Hier finden Sie NVIDIA Grafikkarten Übertaktungs-Tool:
http://www.nvidia.de/object/nvidia-system-tools-6.08-driver-de.html

Bei ATI Grafikkarten ist das Übertaktungstool im Catalyst Treiberpaket mit von der Partie :-)
Hier kann man die AMD hauseigene  Übertakten-Funktion nutzen!


(Bild-1) Übertaktete Grafikkarte Belastungstest!
Übertaktete Grafikkarte Belastungstest!




FAQ 2: Aktualisiert am: 22 April 2014 21:00



Das Freeware Programm StressMyPC ist geeignet für Microsoft Windows :
Servers 2000, 2003, Server 2008, 2012 Windows XP, Vista, Windows 7, Windows-8, Windows 8.1 / x64 und x86 (x32)
FAQ: StressMyPC
1. Kann ich StressMyPC einsetzen, um mein Dual-CPU-System zu stressen und testen?
2. Ist es als Belastungstest bei übertakteter Grafikkarte geeignet (GPU, Absturz)? ***
3. Wie kann ich den PC Belastungstest beenden?
4. Mit dem Stress-Test nur die Grafikkarte belasten, wie?

»»

  Meine Frage ist leider nicht dabei
Direkt zu FAQ:
# WinBin2Iso # Q-DIR # DirPrintOK # FingerWeg # LauschAngriff # DesktopOK # FavoritenFreund # Windows-7 # Windows-8 # Windows-Vista # Windows-Server-2008 # System-Allgemein # SoftwareOK # Internet # NewFileTime # Windows-Console # Windows-XP # Dateisystem # DIES-UND-DAS # Windows-9 # ExperienceIndexOK # Run-Command # NonCompressibleFiles # PointerStick # Windows-CPP-und-C # Microsoft-Office # GetWindowText # TheAeroClock # Externe-Downloads # AlwaysMouseWheel # Windows-10 # Einsteiger # LTK # OneLoupe # DontSleep # ProcessKO # IsMyHdOK # QuickTextPaste # WinScan2PDF # MeinPlatz # SicherLoeschen # FontViewOK # TraceRouteOK # Android # StressMyPC # Samsung-Galaxy # Glossar # WinBin2Iso
Gestellte Fragen zu dieser Antwort:
Keywords: belastungstest, übertaktete, grafikkarte, geeignet, absturz, Stress, GPU, test, belastung, Fragen, Antworten, Software




    



Partnerseite:
Gastgeschenke-Online

Quick-Link's :Computer BelastenAkku vom Laptop hältVerzeichnis druckenVista Adressleiste
Home | Danke | Kontakt | Link | FAQ | eBlog | English-AV | Impressum | Translate | PayPal | PAD-s
 © 2016 by Nenad Hrg softwareok.desoftwareok.comsoftwareok.eu
0.062
100% Sichers Löeschen // Windows 7 // Verwenden Sie den Dateimanager Q-Dir? Warum nicht? // StressMyPC! Der kleine Stresstherapeut // Datei kann nicht gelöscht werden! // Verzeichnis drucken in Windows Explorer hinzufügen? // Der win 7 download //